Search Results

Search results 1-15 of 15.

  • Rsync to a remote-server

    adlatus - - RSync

    Post

    Danke für die Erklärung. Für den Import eines Zertifikates will die DS eine .cert und .key Datei. Ich habe versucht den public key auf die DS zu importieren, leider ohne Erfolg. Auf diesem Weg: chainsawonatireswing.com/2012/…on-with-ssh-keys//?from=@ Alles leider ohne Erfolg. Ich habe auch keine Möglichkeit gefunden mit rsync die DS als Zielserver einzustellen (pull Methode). Ich gebe auf, ich weiss nicht was ich falsch mache und meine Linux Kenntnise sind zu schlecht. Google Translate: Thanks f…

  • Rsync to a remote-server

    adlatus - - RSync

    Post

    Quote from subzero79: “please differentiate in between rsyncd and rsync. ” sorry i don´t know the difference Quote from subzero79: “ From the syntax log it looks like you're attempting to use rsync with ssh and the remote server is expecting a private key. Is this correct? ” I do not know that either, how can i find out?forum.openmediavault.org/index…cfebd4c2a90cec10903b125caSorry, i am a stupid Newbie who needs help.

  • Rsync to a remote-server

    adlatus - - RSync

    Post

    rsync service is running on Diskstation try admin@ip:volume1/folder get error: Please wait, syncing </media/59efdee4-6db8-4823-b901-15fc49aaf8ed/Musik//> to <admin@192.168.178.14:volume1/MUSIK> ... Permission denied, please try again. Permission denied, please try again. Permission denied (publickey,password). rsync: connection unexpectedly closed (0 bytes received so far) [sender] rsync error: unexplained error (code 255) at io.c(226) [sender=3.1.1] What do I have to set on the Diskstation?

  • Rsync to a remote-server

    adlatus - - RSync

    Post

    Quote from belierzz: “For me rsync works well as follows: user@ip::volume1/folder ” test with user "admin" and password, did not work, get error: rsync: failed to connect to 192.168.178.14 (192.168.178.14): Connection refused (111) rsync error: error in socket IO (code 10) at clientserver.c(128) [sender=3.1.1] any ideas?

  • Rsync to a remote-server

    adlatus - - RSync

    Post

    Excuse my bad english. I have the same problem with my DiskStation, the path user@ip/volume1/folder name creates a folder on the system drive. The path //user@ip/volume1/folder name I get the error: No such file or directory ... Can someone help? thank you

  • Fragen eines Anfängers

    adlatus - - General

    Post

    Danke, frustriert mich aber leider noch mehr. Gibt es eine Anleitung zur Installation/Konfiguration von Roundcube? Ich war leider der bescheidenen Meinung dass es so einfach wäre wie bei der Diskstation. Großes ?

  • Fragen eines Anfängers

    adlatus - - General

    Post

    keiner eine Idee (mysql, Roundcube)? Ich hab beide Plugins deinstalliert und neu installiert, jetzt wird keine datenbank für Roundcube angelegt. Es frustriert mich langsam, OVM gefällt mir gut, aber ich hatte mir die Einrichtung nicht so schwer vorgestellt

  • Ich habe es leider nicht geschafft, nutze jetzt für den externen Zugriff eine VPN Verbindung der FritzBox.

  • Fragen eines Anfängers

    adlatus - - General

    Post

    Ich konnte VPN Zugang mit der App VPNcilla herstellen. Problem gelöst. Danke

  • Leider nicht, was ich auch nicht verstehe, Ich bekomme mit X-plore eine kurze Meldung "Error 400 Bad Request, The plain http Request was send to HTTpsport nginx". Das gleiche wie wenn ich es über DynDNS (no-ip mit dem ddclient plugin) versuche. Im Heimnetz funktioniert der Zugriff nur über SMB oder FTP (unverschlüsselt). Nachtrag: bezieht sich nur auf den Zugriff von Android, vom Pc geht mit Chrome auch ip-Adresse:449/webdav sehe dann aber nur eine Übericht der Unterordner des freigegebenen Orne…

  • Das WebDAV plugin ist installiert und aktiviert, einen Ordner habe ich zum testen freigegeben. SSL/TLS ist aktiviert, Port geändert auf 449 und diesen in der FritzBox freigegeben. Und noch Port 27 für ssh. Die Ports habe ich geändert da ich noch eine Diskstatin in Betrieb habe.

  • Fragen eines Anfängers

    adlatus - - General

    Post

    VPN auf der Fritz Box eingerichtet (ohne ändern der IP Adresse). Auf dem Smartphone nach Anleitung VPN Eintellungen eingetragen, WLAN ausgeschaltet!, Verbindung über LTE, Meldung: Nicht erfolgreich Liegt das an IPv6? Ich bin mit meinem Wissen am Ende, verstehe jetzt wirklich nicht mehr wo der Fehler liegt.

  • Könnte es mir bitte jemand erklären? Ich stehe vor dem Problem, dass ich extern (vom Androiden) über DynDNS auf bestimmte Ordner Zugriff haben möchte. WebDAV wäre gut, SFTP ginge auch. Ich habe keinen Plan mehr wo mein Denkfehler liegt, oder ob es an den Ports scheitert. Auch wenn der letzte Beitrag schon so lange zurückliegt, ich benutze mit Android ES Datei Explorer oder X-Plore (funktioniert mit meiner Syno Diskstation einwandfrei. Dank und Gruß

  • Fragen eines Anfängers

    adlatus - - General

    Post

    Das wird wohl das nächste sein was ich machen werde. Verstehe leider nur nicht wo mein Fehler bei der ftp Verbindung liegt. Mit der Syno Diskstation habe ich keine Probleme. Vielleicht kann mir doch noch jemand die FTP Konfiguration erklären.

  • Fragen eines Anfängers

    adlatus - - General

    Post

    Ich hoffe dass es das richtige Forum ist,... ich habe den Titel geändert, da ich nicht mehrere Themen aufmachen will, ich hoffe das ist ok. Ich habe leider immer noch Schwierigkeiten... Ich habe auf meinem HP N54L Openmediavault installiert, zuvor hatte ich Windows Home Server 2011, soweit komme ich gut zurecht, SMB Freigaben funktionierten. Fernziel ist dass der Server folgende Aufgaben übernimmt: - Freigaben im Heimnetz (SMB): - geht - Mediaserver: zur Zeit läuft noch SERVIIO auf meiner Synolo…