Search Results

Search results 1-15 of 15.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • apt-get update problem

    marcus_w - - Updates/Upgrades

    Post

    Quote from hoppel118: “Für die weakref.py Thematik gibt es einen Workaround: Upgrade Debian 9 and 4.x Du kannst diese Meldungen aber auch einfach ignorieren. Das ist nur ein Darstellungsfehler. Gruß ” das schau ich mir auch gleich mal an , danke !

  • apt-get update problem

    marcus_w - - Updates/Upgrades

    Post

    Quote from ellnic: “Looks like you don’t have the key for the OMV Repo. Was this a 3 to 4 upgrade? I’m sure it should have added it. Your repo also seems to be GitHub, I don’t know if it differs to packages.openmediavault.org but you can try: ” yes, i have updatet from 3 to 4 Quote from ellnic: “Editing the repo: /etc/apt/sources.list.d/openmediavault.list You should see the github repo, replace with: deb packages.openmediavault.org/public arrakis main ” now it looks works fine, but i am not shu…

  • apt-get update problem

    marcus_w - - Updates/Upgrades

    Post

    grundsätzliches update kein problem, sobald ich aber über die weboberfläche oder per apt-get update machen möchte erhalte ich dieses : forum.openmediavault.org/index…4842e8176fd5a7543add6804c was kann ich tun ?

  • Plex Mediaserver

    marcus_w - - Plugins

    Post

    hallo, ich habe seit der umstellung aud die aktuelle version von openmediavault (komplette neuinstallation) das prblem, das ich bei der installation von plex zum ende hin fehler erhalte, dann nach dem neuladen der seite erhalte ich permanent diese fehlermeldung marcus

  • Quote from cabrio_leo: “Gratuliere! Und mit welchen Einstellungen hast du den Standby hinbekommen? ” danke, siehe den zweiten screen von mir im post

  • Nachtrag : nachdem ich soweit alles platten ageschlossen habe, alles erweiterungen installiert habe, ging er wieder nicht mehr aus. ich musste dann doch noch das TEMPPROCNAMES="-" eintragen, aber seitdem alles so wie ich es mir vorgestellt habe smile.png

  • yeeeeeehaaaaa...... es geht, es geht !!! der server is grade runtergefahren (mal wieder ) ... dann hab ich ihn vom handy aus geweckt mit der wol-app und binnen 1-2 sekunden sehe ich am monitor das "login" Zur Auflösung was ich jetzt gemacht habe : 1. Bios auf Standard gestellt (durch die ganze fummellei sicherer) 2. openmediavault_3.0.58-amd64.iso geladen und installiert 3. alle Aktualisierungen gemacht 4. Erweiterungen installiert 5. Automatisch runterfahren eingestellt (bei mir geht es auch oh…

  • mmh... so nachdem ich den ganzen tag probiert habe, geb ich irgendwie auf und finde mich glaube erstmal damit ab evtl hat ja noch wer ne idee.. abei nochmal ne aktuelle log datei

  • ja das war ja bisher mit dem anderen board so ... da war omv binnen 2 sek wieder da... hab schon überlegt mir das andere wieder zu kaufen .. es wundert mich halt nur, da technikaffe bei der aktuellen koonfiguration geschrieben hat : Quote: “Die Startzeit des NAS dauert mit einer SSD nur ungefähr 30 Sekunden, aus dem Standby erwacht das NAS binnen 1-2 Sekunden. ” und das wäre dann für mich so auch zu verstehen das es wie mit dem anderen auch gehen sollte

  • dann habe ich dieses .. nächste runde testen

  • Quote from cabrio_leo: “Ein zweiter Versuch wäre die Standby-Funkion aus dem OMV-Menü zu testen, ob es damit geht. ” das habe ich alles rauf & runter getestet... alle drei möglichkeiten im bios habe ich zwei punkte gefunden, die deiner beschreibung nach glaube nahelegend sind, hab mal die boot methode auf uefi umgestellt... aber auch das ohne erfolg, nun werde ich mal noch die andere option testen

  • heyho smile.png nun muss ich mich doch mal an die fachkundigen hier wenden tongue.png ich habe nun das zweite NAS mir zusammengebaut nach der tollen Anleitungen von technikaffe.de, bisher hatte ich ein B150M-K D3 als Mainboard mit dem G4400, nun habe ich gewechselt zur Aktuellen Konfiguration des NAS Advanced 3.0 mit Kaby-Lake. Bisher war es so, das ich über die Erweiterung des Automatisch herunterfahren das NAS mit "unterbrechen" schlafen gelegt habe und sobald es von Kodi oder wie auch immer p…

  • Synology DS412+

    marcus_w - - My NAS Build

    Post

    Quote from WastlJ: “Da ist das Stichwort "headless". Dazu musst du das Image entsprechend für dein Synology verändern.” das is doch mal nen ansatz , danke, werd ich mir heute abend mal genauer ansehen

  • Synology DS412+

    marcus_w - - My NAS Build

    Post

    Quote from WastlJ: “Erstmal benötigst du debian drauf. (Aktuell noch wheezy) Anschließend kannst du OMV auf diesem Wege installieren: <a href="http://forums.openmediavault.org/index.php/Thread/5302-Howto-install-OpenMediaVault-on-Debian-7-x-Wheezy/">Howto install OpenMediaVault on Debian 7.x (Wheezy)</a>” hehe... ja das manuelle kenn ich, hab ich so gemacht bei meinem qnap aber das hat nen monitor ausgang , das synology leider nicht.... marcus

  • Synology DS412+

    marcus_w - - My NAS Build

    Post

    hey habe gerade sehr günstig ein Synology DS412+ bekommen, kann mir wer verraten wie ich darauf omv installieren kann, da dieses keinen monitorausgang besitzt. marcus