Search Results

Search results 1-3 of 3.

  • Danke für die Klarstellung. Bezüglich Backup scheint mir in meinem Fall (omv auf RasPi) die beste Lösung zu sein, omv ab und zu herunterzufahren und am PC ein Image der SD-Karte meines RasPi zu ziehen, das man im Notfall einfach auf eine neue Karte zurück kopiert.

  • I would like to replace the ssl certificate for the omv server from the command line. The manual procedure ist to import an SSL certificate in System->Certificates->SSL, to select the new certificate in System->General Settings and to save the configuration. What ist the best way to do this from the command line or in a shell/perl/php/python script? I thought of editing the /etc/openmediavault/config.xml file, but I'm not sure if it would get overwritten by omv. I'm running omv 4.1.8 on a RasPi …

  • Im omv-firstaid gibt es einen Punkt "Restore configuration backup". Nach Auswahl findet firstaid aber kein Backup ("No configuration backup found!"). Es wird auch nicht nach einem Pfad zum Backup gefragt. Einen Menüpunkt zum erzeugen eines Backups gibt es scheinbar nicht. Welches Backup erwartet firstaid und wie erzeuge ich es? Mit dem openmediavault-backup Plugin scheint es nichts zu tun zu haben, denn das ist installiert und ein Backup ist erzeugt. Installiert ist omv 4.1.8-1.