Anfängerfrage zu rsync

    • Anfängerfrage zu rsync

      Hallo
      ich bin Anfänger, habe OMV erfolgreich aufgesetzt und möchte über das Internet Daten von einem Windows-Firmenrechner auf mein NAS OMV sichern.
      Ich habe schon ftp hinbekommen, ist aber sehr sehr langsam.

      Geht das mit rsync schneller? Ich habe mir verschiedene Backuplösungen angeschaut. Ich glaube BAckupAssist würde gut passen. Nun bin ich am probieren ob man damit und mit rsync von OMV eine Sicherung hinbekommt.
      Bin am Verzweifeln. Bekomme keine Verbindung mit SSH hin.
      Hat jemad damit Erfahrung????
    • Ist es wirklich nur DSL 2000 oder fehlen da vielleicht noch 1-2 Nullen? :D
      Wenn nicht, dann hast du den Grund für die extrem langsame Geschwindigkeit bei ftp gefunden. DSL 2000 hat nur einen Upload von 24kByte/s. Da spielt es keine Rolle, ob du rsync oder ftp benutzt.

      Edit: mmhh, vielleicht fehlt noch das entsprechend port forwarding im Router bei dir zu Hause für ssh, damit es eine Verbindung aufbauen kann. Aber bin jetzt leider auch nicht so der Profi. Auch bei der Geschwindigkeit ist es schwierig zu sagen, ob es jetzt an irgendwelchen Einstellungen oder der Leitung liegt.