System Upgrade. Need advise

    • System Upgrade. Need advise

      Hallo,
      der Bequemlichkeit wegen schreib ich mal deutsch :)

      Mein momentaner Server ist CustomBuild mit Onboard CPU. Asrock E350m1 heißt das Mainboard glaube ich.
      Vor allem NFS, Kodi headless und Mysql nutze ich.
      Ein zweites 24/7 System nutze ich für jDownloads, Kodi und Seafile. Basiert auf einem Xu4.
      xu4 ist ja Armhf das ist ja oft ein ziemliches gefrickel wenn man mal schnell was stabil zum laufen bringen möchte.

      Meine Idee nun.
      Den XU4 in den Ruhestand schicken und mein NAS Hardwaremäßig updaten um alle Funktionen zu vereinen.
      Was hält ihr von diesem Setup ?
      Hat das Mainboard schonmal jemand verbaut. Gibts da Probleme ?
      (BILD im anhang)
      Images
      • Unbenannt.PNG

        79.47 kB, 444×433, viewed 259 times
    • Moin,

      von dem ausgehend, was ich aus deiner bisherigen Hardware erkennen kann und dem, was du jetzt anschaffen willst und den Sachen, die du darauf laufen lassen willst, erscheint mir logisch, dir den Microserver Gen8 von HP nahezulegen. Für 200€ + kleine GraKa für Kodi kann man eigentlich kaum billiger bauen.

      Grüße, Frank
    • bei der CPU solltest du die normale Version (ohne T) nehmen. Ist im Normalfall genauso sparsam, kostet weniger und rechnet schneller.
      Ein NAS ist eh fast immer im Idle.
      Kannst gerne im Internet nachschauen, aber die T Varianten der Intel CPUs sind nicht wirklich sinnvoll (sind einfach limitiert von der maximalen Leistung). Das kann verbrauchsmäßig sogar nach hinten losgehen.

      Walter
      SW: OMV 2.2.5 (Stone burner)
      HW: MSI-B150 ECO, Pentium G4400, 16GB RAM, 128GB SSD, 4TB HDD, 4*8TB SnapRaid (mergerFS)
    • System Upgrade. Need advise

      Hallo, den 4.4 (evtl. auch schon 4.5) kannst du dir aus den Backports ziehen. Läuft bei mir stabil! Gruß Hoppel
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      frontend software - tvos | android tv | libreelec | win10 | kodi krypton
      frontend hardware - appletv 4k | nvidia shield tv | odroid c2 | yamaha rx-a1020 | quadral chromium style 5.1 | samsung le40-a789r2
      -------------------------------------------
      backend software - debian | openmediavault | latest backport kernel | zfs raid-z2 | docker | emby | unifi | vdr | tvheadend | fhem
      backend hardware - supermicro x11ssh-ctf | xeon E3-1240L-v5 | 64gb ecc | 8x10tb wd red | digital devices max s8
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------