Sftp/ftp Backup Dreamhost Zeitgesteuert ?

    • OMV 3.x
    • Sftp/ftp Backup Dreamhost Zeitgesteuert ?

      Hallo, ich nutze für meine Projekte u.a. Dev-crowd.com Webspace bei Drreamhost. So weit so gut (oder schlecht), Dreamhost ermöglicht zwar R-sync, aber eben nur den Upload, keinen Backsync auf meinen Microserver. Über die omv hab ich eh Probleme über ssh Zertifikat / Passwort mich mit r-sync auf den Dreamhost Space zu verbinden, dies muss ich aber mal gesondert beschreiben.

      Nun, ich habe mir nun gedacht, nutzt du ein sftp script welches dann auch noch Zeit gesteuert zu bestimmenden Zeiten eben, den Space sichert. 2 mal die Woche z.B. Gut wäre auch die Sicherung der DB, aber das ist ein anderes Thema.

      Seht ihr da irgendwelche Chancen?
    • frentmeister wrote:

      Hallo, ich nutze für meine Projekte u.a. Dev-crowd.com Webspace bei Drreamhost. So weit so gut (oder schlecht), Dreamhost ermöglicht zwar R-sync, aber eben nur den Upload, keinen Backsync auf meinen Microserver. Über die omv hab ich eh Probleme über ssh Zertifikat / Passwort mich mit r-sync auf den Dreamhost Space zu verbinden, dies muss ich aber mal gesondert beschreiben.

      Nun, ich habe mir nun gedacht, nutzt du ein sftp script welches dann auch noch Zeit gesteuert zu bestimmenden Zeiten eben, den Space sichert. 2 mal die Woche z.B. Gut wäre auch die Sicherung der DB, aber das ist ein anderes Thema.

      Seht ihr da irgendwelche Chancen?

      Hängt von Deinen Bash Script Kenntnissen ab. Machen kann man damit alles - und dann über den OMV Scheduler (Geplante Aufgaben) starten.
      SFTP Skripte kann man gut in bash Skripte einbinden (z.B. über HERE Dokumente oder das Skript dynamisch erstellen und dann über sftp -b aufrufen). Auch mit rsync gehen einige "Schweinereien" über ssh.

      Gruß
      chris789
    • Users Online 1

      1 Guest

    • Tags