NAS Gehäuse auf dem deutschen Markt

    • NAS Gehäuse auf dem deutschen Markt

      Hallo,

      ich schreibe speziell auf Deutsch, da ich konkret hier in Deutschland Hilfe benötige.
      Ich habe daheim einen 19" Wandschrank, welcher eine nutzerbare Innentiefe von 30cm hat. Damit schränkt es das Portfolio der nutzbaren Gehäuse enorm ein. Mein Wunsch - ein 19" Rackgehäuse mit genügend Hotswap-Einschüben zu finden scheiterte ganz.
      Idealerweise hätte ich gern 2 Selbstbau-Geräte: 1x NAS mit 6-8x 3.5" Einschüben und 1x Surveillance mit 2x 3.5" Einschüben. Da der 19" Wandschrank auch nicht ewig hoch ist, wollte ich beide Geräte gern nebeneinanderstellen, dazu stehen aber nur 44cm zur Verfügung.
      Am hiesigen Markt finde ich nur kaum Gehäuse, die meinen Ansprüchen genügen: derzeit ausschließlich Inter-Tech IPC SC-4002 und Inter-Tech IPC SC-4004 wobei es da keine 6er Variante gibt, die passen von der Breite her ideal nebeneinander. Weiterhin habe ich auf dem internationalen Markt die U-NAS-Geräte gefunden, die mich sehr ansprechen, aber da passen NSC-800 und NSC-200 nicht nebeneinander, ich bräuchte also ein NSC-600 statt des 800, welches es nicht mehr gibt.
      Zu guter letzt, habe ich die "iStarUSA S-46-DE6" oder auch das "S-35-DE5" gefunden, welches mich optisch extrem anspricht, aber leider auch recht breit ist.
      Gibt es noch irgendwelche äußerst kompakten Geräte, welche bis zu 6x 3.5" HDDs zulassen (zuzüglich einer 2,5" SSD für das OS)? Von mir aus auch ohne Hotswap, also fest installiert intern, aber es darf keinesfalls tiefer als 30cm sein und es sollte noch ein zweites Gerät (idealerweise vom gleichen Hersteller) mit 2x HDD zzgl. einer 2.5" SSD daneben passen, so dass insg. 44cm Breite nicht überschritten werden.

      VG
    • rabudde wrote:

      , aber da passen NSC-800 und NSC-200 nicht nebeneinander,
      Schonmal daran gedacht das NSC-800 einfach 'längs' ins Rack zu stellen?

      Gruß
      David
      "Well... lately this forum has become support for everything except omv" [...] "And is like someone is banning Google from their browsers"

      Only two things are infinite, the universe and human stupidity, and I'm not sure about the former.


      Upload Logfile via WebGUI/CLI
      #openmediavault on freenode IRC | German & English | GMT+1
      Absolutely no Support via PM!

      I host parts of the omv-extras.org Repository, the OpenMediaVault Live Demo and the pre-built PXE Images. If you want you can take part and help covering the costs by having a look at my profile page.
    • Hallo,

      was heißt 30 cm Innentiefe? Das deutet auf einen 45er Wandschrank a la Logilink Wandgehäuse hin.
      Ich frage deswegen, weil ich in einen so ähnlichen Wandschrank am letzten WE ein Nas-Chassis mit 4 3,5"-Einschüben und intern 3 x 2,5" auf 1 HE installiert habe (chenbro-rm14204). Tiefe des Chassis: 383mm.

      Es geht, es ist frickelig und man benötigt für alles Winkelstecker hinten (LAN, USB, VGA) und muss die Installationsebene ganz nach vorne schieben, z.B. über Langmuttern, die vor dem Winkelblech angeschraubt werden.

      Ich hab einige Wochen geplant und mir die Komponenten aus diversen Quellen (auch China) zusammenbestellt. Bei Interesse kann ich Fotos posten.

      VG
    • @davidh2k näää, da hab ich so'n Tick, das muss schon ordentlich drin stehen

      @kurzy hm, ja, ich verwende zwar den intellinet-network.com/19-wandverteiler22 aber der hat auch ne Außentiefe von 45cm, aber da nen 38cm Gehäuse reinzuquetschen - Respekt. Und das funktioniert auch alles noch mit der Kühlung? Das Ärgerliche ist ja, dass es tatsächlich auch kürzere Gehäuse mit 4x Hotswap gibt, aber eben nicht in Dtl. Ich arrangier mich jetzt mit 4x Hotswap und hoffe das wird langfristig ausreichen. Dafür verwende ich jetzt ein Intertech SC-4004 Gehäuse, selbst das gibt es identisch als 6x Bay-Variante auf dem chinesischen Markt - nur in Dtl. gab es auch dafür zu wenig Interesse, deswegen hat es Intertech nicht auf den hiesigen Markt gebracht.
    • Ich habe vor gut 2 Jahren das gekauft:
      chenbro.com/en-global/products…sis/Mini_ITX_Server/SR301

      Wäre das etwas?
      Erasmus 3.0.89

      running on

      Mobo:Asus H87I-Plus (C2) Socket 1150
      RAM: 4GB (1x 4096MB) Kingston ValueRAM DDR3-1600 DIMM CL11 Single
      CPU: Intel Pentium G3220 2x 3.00GHz So.1150 BOX
      PS: 300 Watt be quiet! System Power 7 Bulk Non-Modular 80+ Bronze
      OS: 64GB SanDisk Solid State Disk (SDSSDP-064G-G25)
      Data: 2x 4000GB WD Red WD40EFRX
      Case: Chenbro SR30169 mini ITX (4 bay) - removed that crappy backplane! :D
      ...............................................................................................
      Ubuntu since 10.04 - learned a lot, but not enough yet...
    • Erasmus 3.0.89

      running on

      Mobo:Asus H87I-Plus (C2) Socket 1150
      RAM: 4GB (1x 4096MB) Kingston ValueRAM DDR3-1600 DIMM CL11 Single
      CPU: Intel Pentium G3220 2x 3.00GHz So.1150 BOX
      PS: 300 Watt be quiet! System Power 7 Bulk Non-Modular 80+ Bronze
      OS: 64GB SanDisk Solid State Disk (SDSSDP-064G-G25)
      Data: 2x 4000GB WD Red WD40EFRX
      Case: Chenbro SR30169 mini ITX (4 bay) - removed that crappy backplane! :D
      ...............................................................................................
      Ubuntu since 10.04 - learned a lot, but not enough yet...