FTPS over SSL / OMV 3.0.88 Erasmus

    • OMV 3.x
    • FTPS over SSL / OMV 3.0.88 Erasmus

      Hallo,

      ich habe bei der Absicherung von FTP per SSL mit den OVM-Boardmitteln Probleme, per FileZilla nach Aktivierung von SSL/TSL ZUgriff zu bekommen. Es klappt nur, wenn alle Ports (!!!) im Router (Fritzbox 7490) weiterleite. Das kann aus Sicherheitsgründen doch so nicht gewollt sein, oder? Übersehe ich etwas?

      Hinweis: SSL-Zertifikat ist mit OVM erstellt und unter SSL/TSL auch ausgewählt. Beim Zugriff per FTP-Client wird das auch erfolgreich angenommen, es scheint tatsächlich "nur" an den Ports zu liegen.

      Wer weiß Rat? Vielen Dank im Voraus :)
    • Hi
      Aber du braucht den Port mit der IP Adresse du kannst aber auch einen anderen Port nehmen
      als der Standard-Port zum Beispiel 55100 das der zugriff erschwert wird.
      tcp-udp-ports.com/ports0-1000.htm
      forum-bpi.de Visit on and help us, The Germany Forum :thumbsup:
      github.com/Wolf2000Pi
      Banana Pi /Armbian 3.4.109 / Openmediavault 2.x
      Banana Pi /Armbian 4.11.5-sunxi / Openmediavault 3.0.xx (Test)
      Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)

      Post by EherXtrem ().

      This post was deleted by the author themselves ().