Auf omv systemplatte dateien löschen

    • OMV 0.3

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Auf omv systemplatte dateien löschen

      sry ich bin bei omv ein tottaler anfänger bin nur windows gewohnt bitte daher um verständnis. Ich habe mir vor ner zeit ein Omv server gebaut wo ich bisher ganz zufrieden war nur jetzt wo das j downlouder 3.0 plugin nich funktioniert hab ich das über die console gemacht und den downloudpfad über mj jdownlouder website eingestellt nur hab ich einmal den pfad falsch eingegeben und jetz hatt er mir die interne platte zugemüllt. gebe es eine möglichkeit dateien der hauptplatte zu löschen wäre euch sehr dankbar hab mir nähmlich schon stunden daran den kopf zerbrochen habs auch über knoppix versucht aber da weis ich nicht wie ich da die admin rechte bekomm da die platte ext4 ist und das auf normalen weg nicht geht.
    • Wenn du nicht gut bist auf der Linux Kommandozeile, empfehle ich dir den Midnight Commander zu installieren. Ist ein Norton Commander Clone, falls du den noch kennst :)

      Also über SSH als root einlogen, MC starten und dann geht das Löschen eigentlich ganz bequem und vor allem ohne irgendwelche Kommandozeilenbefehle bemühen zu müssen.

      Alternativ geht das auch über WinSCP. Darüber hast du auch Zugriff auf das Filesystem der OMV Systemplatte.

      PS: Ein Satzzeichen am Ende einen Satzes oder mal in der Mitte erleichtert den Anderen das Verständnis ganz ungemein. Du möchtest doch, dass dein Post komplett gelesen wird, was bei solchen Endlossätzen schnell zur Qual werden kann. ;)
      OMV 3.0.90 (Gray style)
      ASRock Rack C2550D4I - 16GB ECC - 6x WD RED 3TB (ZFS 2x3 Striped RaidZ1)- Fractal Design Node 304

      The post was edited 1 time, last by cabrio_leo ().