DynDNS analog Teamviewer oder Synology-DSM

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • DynDNS analog Teamviewer oder Synology-DSM

      Hallo,

      kann man OpenMediaVault auch die Funktionialität wie die von Teamviewer oder Synology-DSM erstellen?
      Der Router braucht bei Teamviewer oder Synology-DSM nicht konfiguriert zu werden, trotzdem ist die Sitzung bzw. das NAS bzw. aus dem Internet erreichbar.

      teamviewer.com/de/help/9-Funkt…y-Servern-und-NAT-Routern

      Funktioniert TeamViewer auch hinter Firewalls, Proxy-Servern und NAT-Routern?Ja, dafür haben wir TeamViewer entwickelt. TeamViewer ermöglicht es Ihnen, über jede Art von Internet-/LAN-Verbindung eine erfolgreiche TeamViewer Sitzung herzustellen. Hierbei spielt es in der Regel keine Rolle ob Sie und Ihr Verbindungspartner sich hinter Firewalls, Proxy-Servern und NAT-Routern befinden.




      myds.synology.com/support/register.php

      Greifen Sie jederzeit und überall auf Ihre DiskStation zuMit QuickConnect und DDNS-Dienst haben Sie Ihre Dateien immer dabei. Melden Sie sich an, um den Verbindungsstatus Ihrer DiskStations zu überprüfen.




      Western Digital stellt auch einen eigenen DynDNS-Dienst zur Verfügung.

      Bei beiden Lösungen wird ein Server irgendwie dazwischen geschaltet.

      Wie mache ich das mit OpenMediaVault?

      Schöne Grüße
      openmedianer

      The post was edited 4 times, last by openmedianer ().

    • DynDNS Anbieter raussuchen (No-Ip.biz z.b.), DynDNS Dienst im Router einrichten, Portfreigabe mit deinem Router daheim über Port 443 oder besser VPN, dann kommst du von überall auf dein OMV.
      OMV stoneburner | HP Microserver | 256GB Samsung 830 SSD for system | 4x 2TB in a RAID5
      OMV erasmus| Odroid XU4 | 5TB Data drive | 500GB Backup drive
    • DynDNS Dienst im Router einrichten

      Hallo,

      kann ich den Internetzugang auch irgendwie ohne Zugriff auf den Router einrichten?
      So anlaog der Synology- oder Teamviewerlösung?

      @WastlJ
      Welche VPN Einrichtungsanleitung für OpenMediaVault würdest Du mir empfehlen?

      Ich stelle mir das so vor, vielleicht auch zu blauäugig:
      Der OpenMediaVault VPN Server verbindet sich durch meinen Router zu einem DynDNS Service direkt.
      So ist der OpenMediaVault VPN Server über eine VPN Clienten erreichbar.

      Schöne Grüße
      openmedianer

      The post was edited 2 times, last by openmedianer ().

    • Klar, für OMV gibt es auch VPN Plugins, die genau das tun. Ich nutze die jedoch nicht, da ich über meinen Router verbinde.
      Da es ein omv-extras plugin ist, kannst du das auch mit ruhigem gewissen einfach installieren und ausprobieren ;)
      OMV stoneburner | HP Microserver | 256GB Samsung 830 SSD for system | 4x 2TB in a RAID5
      OMV erasmus| Odroid XU4 | 5TB Data drive | 500GB Backup drive
    • Klar geht sowas mit nem reverse connect. Aber selbst ich wuerde einige Zeit brauchen um sowas einzurichten. Ausserdem gehe ich einfach mal, blauaeugig wie ich bin, davon aus dass du nicht die ressourcen hast dies zu bewerkstelligen. Denn ein einfach DNS Anbieter reicht fuer sowas nicht aus, dafuer brauchst du schon einen eigenen Server/VPS oder aehnliches der dauerhaft im Netz ist und even auch von Aussen erreihbar ist.

      PS: Aus welchem Grund brauchst du Zugriff auf das Webinterface von OpenMediaVault aus dem WAN?

      Gruss
      David
      "Well... lately this forum has become support for everything except omv" [...] "And is like someone is banning Google from their browsers"

      Only two things are infinite, the universe and human stupidity, and I'm not sure about the former.


      Upload Logfile via WebGUI/CLI
      #openmediavault on freenode IRC | German & English | GMT+1
      Absolutely no Support via PM!

      I host parts of the omv-extras.org Repository, the OpenMediaVault Live Demo and the pre-built PXE Images. If you want you can take part and help covering the costs by having a look at my profile page.
    • And if you read his post you will understand that, as nice as your plugin is, it doesn't help him, since he rejected changes in his router. Thus the plugin will be of no use for him.

      Greetings
      David
      "Well... lately this forum has become support for everything except omv" [...] "And is like someone is banning Google from their browsers"

      Only two things are infinite, the universe and human stupidity, and I'm not sure about the former.


      Upload Logfile via WebGUI/CLI
      #openmediavault on freenode IRC | German & English | GMT+1
      Absolutely no Support via PM!

      I host parts of the omv-extras.org Repository, the OpenMediaVault Live Demo and the pre-built PXE Images. If you want you can take part and help covering the costs by having a look at my profile page.
    • Ah, ok.

      Greetings
      David
      "Well... lately this forum has become support for everything except omv" [...] "And is like someone is banning Google from their browsers"

      Only two things are infinite, the universe and human stupidity, and I'm not sure about the former.


      Upload Logfile via WebGUI/CLI
      #openmediavault on freenode IRC | German & English | GMT+1
      Absolutely no Support via PM!

      I host parts of the omv-extras.org Repository, the OpenMediaVault Live Demo and the pre-built PXE Images. If you want you can take part and help covering the costs by having a look at my profile page.