Raid lässt sich nicht mehr einbinden

    • OMV 1.0
    • Resolved
    • Hallo zusammen.

      Ich habe ein ähnliches Problem wie der Blumenpeter. Auf meinem Raspberry Pi hatte ich OpenMediaVault installiert. Über zwei externe Festplatten habe ich mir Raid (Mirror) erstellt. Nachdem mir OpenMediaVault abgeschmiert ist musste ich OpenMediaVault neu aufsetzen. Meine Frag ist nun wie ich erneut an die Daten auf den Festplatten komme. Auf der WebOberfläche, unter Reale Festplatten kann ich die beiden Festplatten sehen (omv1.PNG). Unter dem Reiter RAID Verwalten (omv2.PNG) ist nicht zu sehen. Ebenfalls habe ich keine Möglichkeiten etwas an zu Klicken. Lediglich den Button "Erstellen" kann ich betätigen (omv3.PNG). In diesem Dialogfenster habe ich aber ebenfalls keine Möglichkeit das vorhandene Raid einzubinden. Wie kann ich denn jetzt erneut an meine Daten kommen?
      Wenn weitere Informationen gebraucht werden bitte ich ein bisschen feinfüllig zu sein. Ich bin nicht der Hardcore Linux Nutzer, eher im Gegenteil. Das was ich weiß und alles was ich bei OpenMediaVault eingerichtet habe, habe ich im Internet gelesen oder durch Tutorials gelernt.

      Ich Danke euch jetzt schon im Voraus.
      Gruß Adam
      Images
      • omv1.PNG

        17.29 kB, 702×186, viewed 161 times
      • omv2.PNG

        11.28 kB, 676×178, viewed 154 times
      • omv3.PNG

        12.81 kB, 631×309, viewed 134 times