Dateisysteme verschwinden

    • OMV 4.x
    • Resolved
    • Dateisysteme verschwinden

      Hallo,

      ich habe auf meinem HP Proliant Microserver (2x500GB + 2x2TB) OMV (4.1.19-1) installiert, die Festplatten laufen über ACHI.

      Auf der einen 500GB Festplatte habe ich OMV installiert, dass Dateisystem wird unter "Dateisysteme" aufgeführt.
      Nun wollte ich die restlichen Platten formatieren/hinzufügen, unter "Dateisysteme" gehen ich auf Erstellen, wähle eine der drei Platte aus (EXT4) und lasse sie initialisieren.

      Beim Initialisieren wird die Platte auch dort angezeigt, aber sobald der Vorgang erfolgreich (zumindest laut Infofenster) abgeschlossen ist, verschwindet sie wieder.

      Unter "Laufwerke" werden alle vier Platte aufgelistet.

      Wenn ich die einzelnen Platten z.B. mit "mkfs.ext4 /dev/sdc" über die Konsole formatiere werden sie zumindest unter "RAID Verwaltung" angezeigt.

      Unter "Aktualisierungsverwaltung" sind alle Update installiert.

      Wo könnte ich bei diesem Problem ansetzen?


      Gruß,
      Andreas

      The post was edited 1 time, last by Attack44 ().

    • Das Problem tritt immer dann auf wenn noch irgendwelche Fragmente von anederen Dateisystemen oder Containers vorhanden sind. Die meisten Nutzer haben das problem durch ein gründiches Löschen (Auswahl Secure beim Löschen in der UI wählen) der Festplatten behoben.
      Absolutely no support through PM!

      I must not fear.
      Fear is the mind-killer.
      Fear is the little-death that brings total obliteration.
      I will face my fear.
      I will permit it to pass over me and through me.
      And when it has gone past I will turn the inner eye to see its path.
      Where the fear has gone there will be nothing.
      Only I will remain.

      Litany against fear by Bene Gesserit
    • Wenn das nicht funktioniert, mal wipefs probieren.

      Mit wipefs -n /dev/sdc kann man sich die Signaturen auf sdc anzeigen lassen.
      Es gibt ein paar Threads dazu hier im Forum.
      Odroid HC2 - armbian - Seagate ST4000DM004 - OMV4.x
      Asrock Q1900DC-ITX - 16GB - 2x Seagate ST3000VN000 - Intenso SSD 120GB - OMV4.x
      :!: Backup - Solutions to common problems - OMV setup videos - OMV4 Documentation - user guide :!: