Problem mit webgui / Problem with webgui

    • OMV 4.x
    • Problem mit webgui / Problem with webgui

      hallo, ich habe seit kurzem das problem, dass sich meine webgui immer mehr "auflöst" kennt jemand dieses problem oder hatte das schon jemand?

      hello, since some time, my webgui is disolving it self - sorry about my english.... does someone know this problme or a solution?

      thanks for help... danke für eure hilfe...
    • Also zuerst einmal wäre es wirklich notwendig ein paar grundlegende Informationen zu erhalten, alle Glaskugeln sind gerade besetzt. Welchen Browser verwendest Du? Welche Plugins? Schon mal die Browser Entwicklertools gestartet, die sollten dir sofort Fehler anzeigen wenn es welche gibt (wovon ich ausgehe).
      Absolutely no support through PM!

      I must not fear.
      Fear is the mind-killer.
      Fear is the little-death that brings total obliteration.
      I will face my fear.
      I will permit it to pass over me and through me.
      And when it has gone past I will turn the inner eye to see its path.
      Where the fear has gone there will be nothing.
      Only I will remain.

      Litany against fear by Bene Gesserit
    • wow, ich dachte so eine Glaskugel hat jeder IT-ler zu hause, oder zu mindest eine Gedankenlesekappe.... gut dann war meine annahme falsch ;)
      hier einige Infos:
      my Installation:

      RPi 3
      externe hdds via USB (Datastores)
      USb3 - Stick as OS Store
      Installed Plugins:
      +rsync
      +selinabox
      +locate

      i tried once Docker and Nextcloud but removed it because it didn't worked...

      the rest i don't remember, long time ago that i installed this things..

      It doesn't matter which browser i use, in every it looks same but usually i use chrome...

      @votdev: welche infos brauchst du aus den Chrome Entwicklertools, habe das noch nicht verwendet (weiß aber wo ich die Einschalte)
      ah ok, bisschen herumklicken und dann tauchen auch schon rote zeilen auf...
      im Anhang die Fehler die mir angezeigt wurden, hoffe du kannst da was raus lesen, für mich ist das nur kaudawelsch...

      Errors.txt
    • Die Fehlermeldung besagt dass Fonts, Skripte und Bilder von externer Quelle nachgeladen werden sollen was OMV dem Browser durch Regeln verbietet.
      ...
      Also ich weiss nicht, aber das sieht wirklich nicht gut aus. Dein System scheint Werbung oder anderen Mist nachzuladen. Keine Ahnung wie Du dir das eingefangen hast. Das kommt definitiv nicht von OMV.
      Absolutely no support through PM!

      I must not fear.
      Fear is the mind-killer.
      Fear is the little-death that brings total obliteration.
      I will face my fear.
      I will permit it to pass over me and through me.
      And when it has gone past I will turn the inner eye to see its path.
      Where the fear has gone there will be nothing.
      Only I will remain.

      Litany against fear by Bene Gesserit
    • ok, dann also neu aufsetzen...
      kann ich die Daten-Platten einfach so an einer neuen installation von omv anstecken und sind die dann wieder beschreib/lesbar? hatte da mal vor ewigen zeiten eine situation mit unix dass die platten nur in der eigentlichen installation erkennbar waren und die neue installation konnte auf die daten nicht zugreifen...

      zu deutsch: kann ich die umstöpseln und verwenden oder muß ich die daten vorher moven und dann aufs neue system übertragen?

      danke aber auf alle fälle für deine Expertise! hatte so was sogar schon befürchtet...
    • Du kannst die Platten ohne Probleme im neuen System einbinden. Du musst halt die Dienste und Shared Folder neu konfigurieren.

      Und wie kam es dazu dass das System 'verseucht' wurde?
      Absolutely no support through PM!

      I must not fear.
      Fear is the mind-killer.
      Fear is the little-death that brings total obliteration.
      I will face my fear.
      I will permit it to pass over me and through me.
      And when it has gone past I will turn the inner eye to see its path.
      Where the fear has gone there will be nothing.
      Only I will remain.

      Litany against fear by Bene Gesserit
    • tja, wenn ich das wüsste, ich habe lediglich versucht, eine Nextcloud via Docker einzurichten, da das nicht geklappt hat, habe ich das irgendwann aufgegeben...
      ich dachte immer (wahrscheinlich etwas blauäugig) dass linux systeme gegen viren, versäuchtungen usw "immun" wären...

      also was das da war kann ich dir nicht sagen, aber wenn du möchtest kann ich dir das image zur verfügung stellen ... zwecks ausprobieren....

      danke auf alle fälle, werde eine neuinstallation durchführen.... und hoffe die hdds werden erkannt (samt daten)...
    • hello again,
      so jetzt habe ich neu installiert, die hdds angesteckt und im OMV tauchen die zwar auf, aber ich kann keine Freigaben drauf erstellen bzw. die alten, vorhandenen ordner wieder freigeben.......

      wenn ich mit ssh verbinde, sehe ich alle daten auf den hdds ...

      Update:
      nachdem ich die laufwerke ausgehängt und neu eingehängt habe, kann ich die nun auswählen und freigaben erstellen, ABER ich sehe nur den speicherplatz der noch frei ist, die bereits vorhanden daten sehe ich noch immer nur wenn ich mittels ssh verbunden bin....
      nicht aber in den freigaben ...

      The post was edited 1 time, last by michlb1982! ().