Please German - Debian Repository manuell herunterladen und nachträglich in OMV einfügen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Please German - Debian Repository manuell herunterladen und nachträglich in OMV einfügen

      New

      Hallo liebe Community,

      verzeiht, meine Englischkenntnisse sind leider zu schlecht, als dass ich mit diesen in Schriftform kommunizieren könnte.

      Ich habe zur Zeit ein kleines Problem bei der Installation von OMV...
      Und zwar würde OMV gerne die Adresse von mir erfahren um ein Debian-Repository herunterladen zu können, um so dass System zu erweitern.
      Doch mein NAS hat keinen Zugang zum Internet und gerade deshalb kann er eben jenes Repository nicht herunterladen.
      Also muss ich VOR dem Installationspunkt, an dem ich nach dem Server gefragt werde, auf dem der Inhalt heruntergeladen werden sollte, das Lan-Kabel ziehen...., den Ladevorgang "Abbrechen" und dann kommt die Meldung, die erfragt ob ich dies auch wirklich möchte, denn in diesem Fall wäre das wirklich nur ein schmales Basissystem (natürlich nicht dieser Satzaufbau).
      An diesem Punkt bestätige ich den Abbruch und stecke das LAN-Kabel wieder in das NAS, dann geht's weiter. (Wenn ich nämlich das LAN-Kabel eingesteckt lasse, hängt sich die Installation beim Ladevorgang auf, also an dem Punkt, an dem er das Repository vom Server laden möchte).
      Wenn er während der Installation die Uhrzeit vom Server abrufen möchte, muss ich diesen Installationspunkt ebenfalls abbrechen, da er sich hier auch schon Aufgehangen hat.

      Nun zu der eigentliche Frage kommend:
      Gibt es die Möglichkeit sich das Repository im Vorfeld (oder im Nachgang) zu laden, dieses auf einen USB-Stick zu verfrachten und dann später in OMV zu integrieren?
      So wie es beispielsweise bei Windows und den Servicepacks der Fall ist.
      Kenne mich mit Linux und Linuxderivaten leider nicht so gut aus 8|

      Ich wäre euch wirklich sehr dankbar wenn Ihr mir diesbezüglich weiterhelfen könntet.

      Liebe Grüße
      Andy