Erster Openmediavault -- Freigabe Der Benutzernamen oder das Passwort ist falsch

  • Hi
    ich habe mir zum ersten Mal ein Openmediavault aufgesetzt. Und wollte mir jetzt eine Freigabe erstellen so das ich Sie über den Windows Explorer aufrufen kann.
    Benutzer habe ich erstellt:
    Username: Test1
    Freigabe erstellt: Name Filme
    SMB/CIFS aktiviert und die richte Workgroup eingetragen
    Auch hier unter dem Reiter Freigabe Die Freigabe Filme hinzugefügt.
    Dem Benutzer Test1 die Privilegien Lesen Schreiben für die Freigabe gegeben und ihn in alle Benutzergruppen hinzugefügt


    Nun versuche ich ohne erfolg die Freigabe zu öffnen. Der Server wird mir auch angezeigt im Explorer unter dem Reiter Netzwerk. Frägt sofort nach Benutzernamen und Kennwort
    Was ich auch eintrage:
    Username: Test1
    Passwort: passwort


    Jedes mal kommt aber Benutzernamen oder Kennwort falsch. Setzte ich die Freigabe auf öffentlich komme ich rein. Ich habe das Teil auch schonmal komplett neuinstalliert. Ohne Erfolg. Alle Updates sollten auch gemacht sein (apt-get update & apt-get upgrade)
    Hat jemand eine Idee??

  • Groß- und Kleinschreibung beachten! Linux unterscheidet da im Gegensatz zu Windows.

    Server (own building in February 2015): ASROCK Q1900-ITX - Intel Celeron J1900 - RAM 4GB Micron CT515264BF160B - 16GB SSD Kingston SS050S216G for system OMV 4.1.x (Arrakis)
    - 2x2TB HDD Seagate ST2000VN00 3,5" in RAID 1 for data
    Homeland: Germany
    favorites Plugins: Plex Media Server - Transmission - Autoshutdown - Rsync - USBBackup

  • Gib im Netzwerk:
    zum Beispiel \\192.168.1.2\Filme


    Und Openmediavault neu starten wäre eine Möglichkeit

  • Setze mal in der WebGUI von OMV für den freigegebenen Ordner die ACL's.


    Unter Zugriffskontrolle/Freigegebene Ordner deinen erstellten Ordner "Filme" auswählen und oben auf ACL klicken.
    Dann in dem erscheinenden Fenster die Berechtigung für deinen erstellten Benutzer "Test1" Lesen/Schreiben aktivieren, runterscrollen und bei "users" auch Lesen/Schreiben aktivieren.
    Auf Anwenden klicken und dann auf Schließen.

    Server (own building in February 2015): ASROCK Q1900-ITX - Intel Celeron J1900 - RAM 4GB Micron CT515264BF160B - 16GB SSD Kingston SS050S216G for system OMV 4.1.x (Arrakis)
    - 2x2TB HDD Seagate ST2000VN00 3,5" in RAID 1 for data
    Homeland: Germany
    favorites Plugins: Plex Media Server - Transmission - Autoshutdown - Rsync - USBBackup

  • Setze mal in der WebGUI von OMV für den freigegebenen Ordner die ACL's.


    Ich würde hier erst einmal überprüfen welche Berechtigungen er dem Shared Folder gegeben hat. Und damit meine ich die Posix Berechtigunden beim erstellen des Shared Folders. Wenn ACL helfen würde, hätte er diese grundsätzlich falsch definiert.


    Gruß
    David

    "Well... lately this forum has become support for everything except omv" [...] "And is like someone is banning Google from their browsers"


    Only two things are infinite, the universe and human stupidity, and I'm not sure about the former.

    Upload Logfile via WebGUI/CLI
    #openmediavault on freenode IRC | German & English | GMT+1
    Absolutely no Support via PM!


    I host parts of the omv-extras.org Repository, the OpenMediaVault Live Demo and the pre-built PXE Images. If you want you can take part and help covering the costs by having a look at my profile page.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!