minetest-Server in Docker-Container installieren -> finde keinen Zugang

  • Hallo, unter OMV 4.x ist es mir mehr oder weniger problemlos gelungen, einen minetest-Server für die Enkel aufzusetzen, unter OMV 5.x finde ich einfach keinen Zugang.


    Was muss ich tun, um mit Portainer, Docker usw. einen minetest-Server unter OMV 5.x aufzusetzen? Mit was konkret muss man anfangen und wie bringt man das Projekt zu Ende?


    Danke für die Hilfe.

    2 BananaPi, 1 OrangePiPC+, 2 x86-PC with OMV 5.5.x.x

  • hi,


    Du musst die omv-extras installieren.

    Dann unter omv-extras dicker installieren.

    Dann unter omv-extras Cockpit installieren.

    Dann unter Cockpit open Web klicken und in der sich öffnenden Seite kannst du deine docker installieren.


    Hoffe das bringt dich ein wenig weiter!?


    Grüße

  • Hi,

    - omv-extras sind installiert

    - docker ist installiert

    - Cockpit ist installiert

    - OpenWeb ist installiert


    Ich melde mich gleich nochmal, danke bis hierher.


    Edit:

    Der minetest-Container ist heruntergeladen und gestartet. Trotzdem komme ich mit einem Client nicht auf den Server, um mich am Spiel beteiligen zu können. Irgend etwas ist falsch; muss der Container-Inhalt konfiguriert werden?

    2 BananaPi, 1 OrangePiPC+, 2 x86-PC with OMV 5.5.x.x

    Edited once, last by omavoss ().

  • Hi macom,

    Ja, ich nehme dieses Image linuxserver/minetest:latest; Name happy_feynman; ich habe den Minetest-Client auf dem Windows-Rechner installiert und versuche mich damit auf den Server zu verbinden:


    Die IP-Adresse des OMV, auf dem der Docker-Container läuft, ist 192.168.115.160, der Port für minetest ist 30000, ich gebe einen Namen ein, dann will der Client noch ein Passwort, ich wähle das Passwort für den OMV, dann "verbinden", "Ein Fehler ist aufgetreten: Connection timed out."


    Ich fürchte, ich muss den Inhalt des Containers noch konfigurieren, dafür halte ich mich an das Video von TechnoDad, aber es gelingt mir einfach nicht, eine Verbindung zum Server zu bekommen. Dabei hatte ich wie schon geschrieben unter OMV 4.x.x alles mal korrekt am laufen . . .


    Kannst Du mir bitte noch den einen oder anderen Tipp geben?

    Danke und schöne Grüße.


    Edit:

    Ich habs gefunden: mein Fehler war, dass ich den Port 30000 nicht auf den Server weitergeleitet hatte; ich musste den Port auf dem Router für Zugriffe aus dem Netz freigeben. Jetzt funktioniert alles wieder! Vielen Dank nochmal für Deine Nachfrage.

    2 BananaPi, 1 OrangePiPC+, 2 x86-PC with OMV 5.5.x.x

    Edited once, last by omavoss ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!