Posts by Aux

    @Dropkick Murphy
    es ist etwas zu hoch für meine Ansprüche aber danke dir trotzdem !
    Mir wird es reichen wen es 30Mb/s fertig bringt.


    Ich versuche mich mit BananaPi Pro + Armbian + das da aber in e-SATA Ausführung (für meine alten 2,5" HDD's) + 4GB "WD MyBook" USB 3.0 (diese HDD benutze ich aktuell mit RPi2 und OMV 2.2.8 wie schon mal erwähnt).

    Hallo zusammen,


    das ist mein erster Beitrag hier und eigentlich sagt der Titel schon alles.
    Ich habe ein OMV 2.2.8 auf dem RPi2 am laufen es funktioniert soweit alles gut, nur die Übertragungsgeschwindigkeiten sind etwas langsam 15Mb/s bei großen Dateien.
    Deshalb habe mir gedacht, dass ich mir einen BananaPi zulege habe aber keine Lust alles neu zu konfigurieren. Kann ich ohne großen Aufwand das Funktionierende BS / SD-Karte im BananaPi benutzen oder muss ich eine spezielle Distri für BananaPi anwenden?