Posts by krutojmax

    Hey,


    ja, ich habe es soweit eingestellt.
    Hab dann die Startseite gesehen, das Zertifikat scheint nun auch angenommen worden zu sein.
    welcome.png


    Es scheint jedoch noch irgendwo ein Wurm drin zu sein, denn ich bekomme ständig diese Fehlermeldung und nicht NextCloud zu sehen, nachdem ich die notwendigen Ports freigegeben und die Configs angepasst habe:
    aufruf.png


    Im Anhang mal meine Konfigs.
    Hier die Container
    container.png


    dazu das Netzwerk
    containernetzwerk.png


    Meine FritzBox-Freigaben
    fritzfreigaben.png


    Meine Config.php (NextCloud)
    configphp.png


    und subdomainconfig aus letsencrypt
    subdomainconf.png



    Vielleicht fällt ja jemanden mal was auf, ich bin irgendwie ratlos.



    Ich danke euch =)



    /edit:


    Hat sich erledigt. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.


    In Nextcloudconfig.php änderte ich die Einsellung auf:
    'dbhost' => '10.0.0.10',
    'dbport' => '3306',


    Schon funktioniert es. :)

    Das ist echt merkwürdig.
    Egal, wie ich es versuche und egal was ich versuche, es wird nicht das letsencrypt-cert genommen.
    zerti.png


    Dabei sagen die Logs des letsencrypt-containers:

    Ich weiß nicht, wie ich nextcloud zwingen kann, das erstellte Zertifikat zu benutzen.

    Hi zusammen,


    ich sitze heute etwas länger dran und versuche meine NextCloud nun im Docker zum Laufen zu bringen, da es über die normalen Plugins im OMV nicht auf NC16 upgedated werden konnte.
    Nun denn, alles läuft soweit, aber ich schaffe es nicht, das letsencrypt-Zertifikat einzubinden.


    Nachdem ich einige Anleitungen durchgegangen bin, fällt mir auf, dass die Container nicht erzeugt werden oder kaputt gehen, sobald ich ein erzeugtes docker Netzwerk "my-net" auswähle.
    Es scheitert immer "with exit code '125': docker: conflicting options: cannot attach both user-defined and non-user-defined network-modes. See 'docker run --help'." - egal, ob ich das beim NextCloud-Container oder beim Letsencrypt-Container verwende.


    Gibt es trotzdem noch eine Möglichkeit, das Zertifikat irgendwie zu integrieren?



    Liebe Grüße

    Hi,
    das habe ich mir schon gedacht. :-(


    Beim Versuch ein Plugin neu zu installieren kommt folgende Meldung:

    Code
    root@OMVSRV:/etc/openmediavault# apt-get install --reinstall openmediavault-mysql
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
    Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    Erneute Installation von openmediavault-mysql ist nicht möglich,
    es kann nicht heruntergeladen werden.
    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
    root@OMVSRV:/etc/openmediavault#

    Beispiel 2:


    Code
    root@OMVSRV:/etc/openmediavault# apt-get install --reinstall openmediavault-letsencrypt
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
    Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    Erneute Installation von openmediavault-letsencrypt ist nicht möglich,
    es kann nicht heruntergeladen werden.
    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
    root@OMVSRV:/etc/openmediavault#


    Ich glaube, dass ich das gesamte System wohl neu aufsetzen muss.


    Bleiben meine Daten auf den Platten (2x RAID1, 2x RAID0) erhalten, bzw. geht nichts verloren, wenn ich diesen Schritt wagen sollte? Ich muss kein neues RAID-System basteln, oder?



    Liebe Grüße,
    Max

    Hallo zusammen,


    nachdem ich gestern einige Probleme mit dem letsencrypt-Plugin hatte, konnte ich nun doch noch ein Zertifikat generieren und für meine Nextcloud benutzen.
    Heute jedoch kam ich nicht mehr auf die Weboberfläche drauf.
    Dann habe ich einige Möglichkeiten ergoogelt und beim Ausprobieren habe ich aus Versehen die gesamte Datei /etc/openmediavault/config.xml gelöscht.


    Habe dann herausgefunden, dass im Templates Ordner eine vorgefertigte Datei vorhanden ist und hab dann diese nach /etc/openmediavault kopiert.
    Nun funktioniert meine Weboberfläche zwar, aber ich habe massive Probleme in der Weboberfläche.


    Zum Ersten ist mein mysql-Plugin deaktiviert und es kommt immer folgende Fehlermeldung:

    Code
    Failed to execute XPath query '/config/services/mysql'.


    Dann klicke ich auf Details anzeigen und es kommt folgendes:

    Code
    Fehler #0:
    exception 'OMV\Config\DatabaseException' with message 'Failed to execute XPath query '/config/services/mysql'.' in /usr/share/php/openmediavault/config/database.inc:78
    Stack trace:
    #0 /usr/share/openmediavault/engined/module/mysql.inc(73): OMV\Config\Database->get('conf.service.my...')
    #1 /usr/share/openmediavault/engined/rpc/services.inc(56): OMV\Engined\Module\MySql->getStatus()
    #2 [internal function]: OMVRpcServiceServices->getStatus(Array, Array)
    #3 /usr/share/php/openmediavault/rpc/serviceabstract.inc(124): call_user_func_array(Array, Array)
    #4 /usr/share/php/openmediavault/rpc/rpc.inc(86): OMV\Rpc\ServiceAbstract->callMethod('getStatus', Array, Array)
    #5 /usr/sbin/omv-engined(536): OMV\Rpc\Rpc::call('Services', 'getStatus', Array, Array, 1)
    #6 {main}


    Sobald ich die Meldung wegklicke kommt folgendes Fenster zum Vorschein:

    Code
    Failed to execute XPath query '/config/services/virtualbox'.


    Dann klicke ich dort ebenfalls auf Details anzeigen und es kommt folgendes:


    Code
    Fehler #0:
    exception 'OMV\Config\DatabaseException' with message 'Failed to execute XPath query '/config/services/virtualbox'.' in /usr/share/php/openmediavault/config/database.inc:78
    Stack trace:
    #0 /usr/share/openmediavault/engined/rpc/virtualbox.inc(85): OMV\Config\Database->get('conf.service.vi...')
    #1 [internal function]: OMV\Engined\Rpc\VirtualBox->getSettings(NULL, Array)
    #2 /usr/share/php/openmediavault/rpc/serviceabstract.inc(124): call_user_func_array(Array, Array)
    #3 /usr/share/php/openmediavault/rpc/rpc.inc(86): OMV\Rpc\ServiceAbstract->callMethod('getSettings', NULL, Array)
    #4 /usr/sbin/omv-engined(536): OMV\Rpc\Rpc::call('VirtualBox', 'getSettings', NULL, Array, 1)


    Habt ihr eine Idee wie ich die beiden Plugins wieder zum Laufen bekomme?
    Besonders wichtig ist mir die SQL Datenbank, da ich noch nebenbei Nextcloud am Laufen habe.


    Auch letsencrypt scheint betroffen zu sein:

    Code
    Failed to execute XPath query '/config/services/letsencrypt'.

    Und die Details:


    Code
    Fehler #0:
    exception 'OMV\Config\DatabaseException' with message 'Failed to execute XPath query '/config/services/letsencrypt'.' in /usr/share/php/openmediavault/config/database.inc:78
    Stack trace:
    #0 /usr/share/openmediavault/engined/rpc/letsencrypt.inc(56): OMV\Config\Database->get('conf.service.le...')
    #1 [internal function]: OMVRpcServiceLetsEncrypt->getSettings(NULL, Array)
    #2 /usr/share/php/openmediavault/rpc/serviceabstract.inc(124): call_user_func_array(Array, Array)
    #3 /usr/share/php/openmediavault/rpc/rpc.inc(86): OMV\Rpc\ServiceAbstract->callMethod('getSettings', NULL, Array)
    #4 /usr/sbin/omv-engined(536): OMV\Rpc\Rpc::call('LetsEncrypt', 'getSettings', NULL, Array, 1)
    #5 {main}


    /edit:
    Okay, es sind wohl alle Plugins betroffen, die ich installiert habe. :-(



    Liebe Grüße,
    Max

    I have problems to generate my certificate.



    With the olde version I have no problems but with the new one i can't generate a cert.


    What can I do / test? :)

    Hallo zusammen.


    Da meine alte Hardware (CPU / RAM) mir nicht mehr ausgereicht hat, habe ich einen "älteren" Lenovo-Rechner (mit i5-4440,24GB RAM) kurzerhand als NAS umgebaut und natürlich OMV installiert.
    Nachdem ich meine 4 HDDs wieder eingebunden habe (2x 5TB als RAID0, 2x 1TB als RAID1), merke ich, dass das RAID1 nicht funktioniert.


    Unter den Festplatten werden jedoch alle Festplatten aufgelistet.


    Wie kriege ich das nun hin, dass mein RAID1-Verbund wieder funktioniert?



    Ich danke euch für die Hilfe im Voraus.


    Gruß,
    m.

    The NC codes are faster & appropriate for NC.
    Do you get an error when you using the Chrome on your phone?

    No errors in browser.


    Only "An unknown error has occurred" in the nc app.


    But only if I use your settings for nginx. If I use the settings from oc, then I can use my nc app.

    @kruto,


    I think this could be a bug on Galaxy S7 edge, are you using the browser or a NC app?
    I don't have this issue on my iPhone.


    FYI: those codes are for OwnCloud.

    I use the NC app.


    I know, that this codes are for oc, but it works for nc too. And it works with my s7e. I don't know what the different is but it works :)

    That's a generic error doesn't state the cause.
    Perhaps look in the NC forum.

    If I use your settings for nginx-server I get this error message.
    If I use this settings

    then I can use my nextcloud app on my s7edge