OMV-Config incorrect after system error - OMV-Config nach Systemfehler fehlerhaft

  • Hello everybody,


    I had some OMV and python problems some time ago that I couldn't solve. However, since I need the data on my NAS, I deactivated OMV and continued to use all services without OMV. After a long time I noticed that the python error also affects apt-get and looked for and solved the error in the "weakref.py". Now I wanted to put my OVM back into operation and have to find out that OMV has lost most of the config data.


    No more entries in the areas for

    • Services:

    nfs
    rsync


    SMB / CIFS



    • access control

    Shared folders


    How can I convince OMV to use the existing config files of the individual services again?


    My system runs on a Raspberry Pi 3 under Rasbian, there are 5 disks attached, which are combined into a RAID 5. Both the RAID system and the USER and group settings are correct. Likewise the time, the network settings and the file systems.


    I'm grateful for ideas and suggestions.


    Greetings, Jens




    Hallo zusammen,


    ich habe vor einiger Zeit ein paar Probleme mit OMV und python gehabt, die ich nicht lösen konnte. Da ich die Daten auf meine NAS aber brauche, hab ich OMV deaktiviert und alle Dienste ohne OMV weiter genutzt.
    Nach längerem ist mir nun aufgefallen, das der Python-Fehler sich auch auf apt-get auswirkt und hab gesucht und den Fehler in der "weakref.py" gelöst.
    Jetzt wollte ich mein OVM wieder in Betrieb nehmen und muss feststellen, das OMV die meisten Config-Daten verloren hat.


    Keine Einträge mehr in den Bereichen für



    • Dienste:

      • nfs
      • rsync
      • SMB/CIFS


    • Zugriffskontrolle

      • Freigegebene Ordner

    Wie kann ich OMV davon überzeugen, die vorhandenen Config-Dateien der einzelnen Dienst wieder zu benutzen?


    Mein System läuft auf eine Raspberry Pi 3 unter Rasbian, es sind 5 Platten angehängt, die zu einem RAID 5 zusammengefasst sind. Sowohl das RAID-System als auch die USER- und Gruppen-Einstellungen sind richtig. Ebenso die Zeit, die Netzwerk-Einstellungen und die Datei-Systeme.


    Bin für Ideen und Vorschläge dankbar.
    Gruß Jens

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!