[German] Keine Zugriffsrechte für selbsterstellte Dateien

  • Hallo,

    ich hoffe hier darf man auch auf deutsch fragen. ))

    Ich habe ein folgendes Problem - ein Verwandter von mir hat seit einer Zeit keine Zugriffsrechte auf Ordner oder Dateien die er selber angelegt bzw. erstellt hat. Die Meldung lautet dann "Du hast nicht die notwendigen Zugriffsrechte, um das Objekt "Dateunamesounso.xzy" umzubennenen". Das komisch ist auch, dass der Verwandter nach etlichen Versuchen die Datei doch umbenennen kann, was aber auch nicht immer der Fall sein soll. Mal kann er das, mal nicht. Also voll komisch das ganze.


    Auf dem openmediavault-NAS ist natürlich alles sauber, alle Zugriffsrechte sind gesetzt usw.


    Was könnte die Ursache für das Problem sein, wer hätte eine Idee?

    Vielen Dank!

  • Es sind noch ein paar Informationen notwendig. Wie greift dein Verwandter auf die Dateien zu? Von welchem System? Hast du mal im Terminal geschaut welche Berechtigungen der Ordner oder die Dateien darin haben?

  • Es wird darauf über einen Mac zugegriffen, die openmediavault-Freigabe ist dort als Netzfreigabe eingerichtet. Im Terminal habe ich nicht nachgeschaut.

  • Hab's gefunden. Jetzt geht's darum wie ich die Berechtigungen für einen gewissen User herausfinde. ls -l zeigt ja die Berechtigungen des angemeldeten Users, oder? Und wie geht das für einen anderen?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!