Supermicro X11SCA-F-O Installationsfehler OMV5

  • Moinsen, ich habe seit knapp 18 Monaten obiges MB für einen NAS Server im Einsatz. Verbaut in einem 8 BAY HotPlug Gehäuse, aufgehängt in einem 19" Schrank im Keller. Aktuell sind 6 HDD, 2 NVMe und 2 SSD angeschlossen. Die HDD stecken in den HotPlug Schächten, die SSD´s habe ich über eine Erweiterungskarte mit 4 S-ATA Ports auf dem PCH Slot 7 (PCIe 3.0x1) angeschlossen, die beiden NVMe sind auf den beiden dezidierten M2 Plätzen auf dem Board (PCIe-M2-M1&M2) angeschlossen. Installiert habe ich OMV 5 über USB, dabei alle Platten gezogen bis auf eine 64GB SSD. Nach der Installation alle Platten angeschlossen. Nun die Probleme: In OMV werden sie auch als Laufwerke angezeigt. Ich kann sie freigeben, aber manche Platten werden dann von Windows SMB nicht gefunden. Ich kann den zweiten Netzwerkanschluss nicht aktivieren. eno1 wird bei der Installation eingerichtet. eno2 kann ich in OMV aber nicht aktivieren. Die Fehlerausgabe:


    Beim Neustarten des Servers bekomme ich etliche Fehlermeldungen angezeigt:




    Nun bin ich zwar etwas erfahren, aber das geht über meinen Horizont.



    Kann mir jemand die Richtung weisen?



    Danke für Eure Zeit und Hilfe

    Matt

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!