Remote Mount verliert SMB-Freigabe

  • Moin,


    leider funktioniert Remote Mount bei mir nicht so richtig. Wenn ich das OMV abschalte (Strom weg) verliert OMV den Zugriff auf die SMB-Freigabe. Das Laufwerk erhält dann einen zufälligen Namen, bestehend aus etwa 30 zufälligen Zeichen. Nach einem Neustart von OMV ist dann alles wieder, wie es sein soll.


    Ich habe bereits Nachfolgendes gefunden, aber die Lösung, ganz unten im Thread, ist bei mir bereits voreingestellt. Eine Änderung auf 2.0 brachte keine Verbesserung.


    Remote Mount Plugin Fails to mount remote SMB share


    Jemand eine Idee?


    Gruß,

    Nostromo

  • Wenn ich das OMV abschalte (Strom weg) verliert OMV den Zugriff auf die SMB-Freigabe.

    Wie soll es anders sein? Wenn der Server ausgeschaltet ist und keinen Strom mehr hat, wie soll da ein Zugriff erfolgen können.



    Nach einem Neustart von OMV ist dann alles wieder, wie es sein soll.

    Klingt auch gut.


    Also mir ist nicht klar, was das Problem ist.


    OMV4 ist übrigens lange end of life. Zeit auf OMV5 zu aktualisieren.

    https://openmediavault.readthedocs.io/en/5.x/releases.html

  • Wie soll es anders sein? Wenn der Server ausgeschaltet ist und keinen Strom mehr hat, wie soll da ein Zugriff erfolgen können.

    Da habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Natürlich ist das Gerät an. Es bekommt aber keinen Zugriff auf die Freigabe, wenn es vorher einmal heruntergefahren wird. Erst ein Neustart behebt das wieder.


    Das Herunterfahren verursacht also diesen Fehler. In dem von mir verlinkten Thread tritt das Problem auch bei OMV 5 auf.

  • Ich habe jetzt OMV 5 installiert (Version 5.5.23-1). Clean Install, frische SD-Karte. Leider besteht das Problem immer noch.


    Kann es sein, dass Remote Mount einfach nicht mit dem Herunterfahren des Geräts klarkommt?

  • Hello friends of OMV.


    I try to mound my shared Folders from an Synology NAS in the same Network.

    I want to use the "Remote Mount" Plugin.


    So i put in all the information and everything is fine... BUT, when i want to mount this new share, i got some errors:


    My Settings




    Errormessage:



    SysLog:



    And Line231 of the remotemount.inc



    So it seems that "the file system is already mounted" ?!?!

    But in my second try, i clear ALL other shares and unmound EVERY of my discs before remote mount...


    Can anyone help my, how to mount my Shared Folders from a Synology NAS in the same Network?


    Thank you :)

    Kind regards


    PS: Kann man hier im Forum nun auch deutsch scheiben? Oder wie jetzt...??!

    OMV 5.6.13-1 (Usul) // ASRock J5040-ITX // be quiet! ATX 500W (BN46) // 2x4GB Samsung M471A5244BB0-CRC

    Fractal Design Node 304 // 4-Port PCIE to SATA 3.0 ControllerCard // 1x 128GB SSD, 3x 4TB and 1x 5TB HDD

  • okay... i got it sortet, that the Folder from my Synology is mounted...

    But it is empty - i have no rights to read or write via SMB...


    interesting: on my Synology i have a folder called Syno_MEDIA in my normal MEDIA folder...


    i thing i have to set the remote mount new :)


    when i log in with root and sftp, i can brows all Synlology files on the OMV box...


    hmm....



    /edit: GOT IT !!! I cannot remote the whole shared folder from my Snology.... i just can remote mount folders INSIDE the synology shared folders...

    okay... now it works !!!


    THANK U !! ^^

    OMV 5.6.13-1 (Usul) // ASRock J5040-ITX // be quiet! ATX 500W (BN46) // 2x4GB Samsung M471A5244BB0-CRC

    Fractal Design Node 304 // 4-Port PCIE to SATA 3.0 ControllerCard // 1x 128GB SSD, 3x 4TB and 1x 5TB HDD

    Edited once, last by Kamikaze01 ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!